Schatz der Ahnen

Welch unglaublicher Schatz in der Ahnenarbeit liegt, verdeutlicht eine von Dr. Bischop angefertigte Zusammenstellung möglicher Einsatzgebiete der Ahnenarbeit.

Schatz der Ahnen

nach D. Bischop

Meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass sich all diese Themen durch mein Coaching nachhaltig auflösen lassen. Sind die Ahnen stark, so führt das beim Klienten zu Glück, Selbstvertrauen und Lebensqualität.

Sind die Ahnen schwach, so kann sich das auf ganz unterschiedliche Weise bemerkbar machen. Ängste, Süchte, plötzliche Krankheiten, chronisches Erschöpfungssyndrom, ungewollte Kinderlosigkeit, Depressionen, Burn Out, aber auch anhaltender Misserfolg und mangelndes Urvertrauen sind häufige Indizien für das Vorliegen von ungelösten SGV bei den Ahnen. Wir sprechen dann von sog. Dynamiken. Hierunter fallen auch generationsübergreifende Familienschicksale.